Suche
  
 Erweiterte Suche
Excellence Network
Dienstag, 21. November 2017  - Home  |  Suche  |  E-Mail  |  Kontakt  |  Impressum  
 Programmstruktur
 Seminarübersicht
 Seminarkalender
 Anmeldeinformationen
 und Seminarorte
 Anmeldungen
 Inhouse-Schulungen
 Informations-
 anforderung
 Downloads
 Unternehmen und
 Ansprechpartner
 Kontakt
 Referentenbewerbung
 AGB
 Impressum
 
>>> Führung/Kommunikation |  Logistik |  Einkauf |  Verhandlungsführung |  Recht |  Technik |  11/17 | 12/17 | 01/18 | 02/18 | 03/18 | 04/18 | 05/18 | 06/18 | 07/18 | 09/18 | 10/18 | 11/18 | 12/18 | 
Anmeldung und Gebühren

  1. Anmeldung
    Die Anmeldung zu Veranstaltungen der Excellence Network erfolgt formlos schriftlich, auf dem Anmeldeformular oder per Online-Anmeldung. Anzugeben sind Vor- und Zuname des Teilnehmers, seine Funktion und Abteilungszugehörigkeit im Unternehmen, die Rechnungsanschrift sowie Veranstaltungsnummer. Die Anmeldung ist verbindlich, wenn sie mit Unterschrift versehen ist und Excellence Network auf dem Postweg oder per Telefax zugeht oder per Online-Anmeldung an Excellence Network übertragen wurde.

  2. Buchung
    Die Einbuchung der Teilnehmer in eine Veranstaltung erfolgt in der Reihenfolge der Eingänge der Anmeldungen. In den Fällen, in denen eine Veranstaltung bei Anmeldungseingang bereits ausgebucht ist oder nicht in der bekannt gegebenen Form stattfinden kann, teilt Excellence Network dies dem Anmelder unverzüglich mit. Wenn möglich, werden eine Ersatzveranstaltung und/oder ein Wiederholungstermin offeriert.

  3. Anmelde- und Veranstaltungsbestätigung
    Bei Eingang einer Anmeldung zu einer Veranstaltung der Excellence Network erhält der Teilnehmer eine Anmeldebestätigung, welche noch nicht als Veranstaltungsbestätigung gilt. Diese erhält der Teilnehmer erst bei Erreichen der Mindestteilnehmerzahl für eine Veranstaltung. Die Veranstaltungsbestätigung berechtigt den Teilnehmer, an der gebuchten Veranstaltung teilzunehmen. Sie ist bei der Veranstaltung auf Nachfrage vorzulegen.

  4. Gebühren
    Die Rechnung wird zusammen mit der Veranstaltungsbestätigung zugestellt. Die ausgewiesene Veranstaltungsgebühr ist zuzüglich Mehrwertsteuer direkt und ohne Abzug fällig und auf das dort angegebene Konto zu überweisen.

  5. Rücktritt von Veranstaltungen
    Tritt ein Teilnehmer von seiner Anmeldung zu einer Veranstaltung zurück, so ist dies bis 42 Tage vor Veranstaltungsbeginn kostenfrei möglich. Bei Rücktritt innerhalb eines Zeitraums von 41 bis 14 Tagen vor Veranstaltungsbeginn wird eine Bearbeitungsgebühr pro Teilnehmer von 100,- Euro + MwSt. erhoben. Erfolgt der Rücktritt 13 Tage vor Veranstaltungsbeginn oder später, wird die gesamte Veranstaltungsgebühr fällig. Wird ein Ersatzteilnehmer gestellt, fallen keine Stornierungsgebühren an. Der Rücktritt muss schriftlich auf dem Postwege, per E-Mail oder per Telefax erfolgen. Die Fristen beziehen sich auf den Eingang bei der Excellence Network.

  1. Wechsel von Referenten
    Excellence Network behält sich vor, im Falle des kurzfristigen Ausfalls von Referenten aus Krankheits- oder sonstigen unvorhergesehenen Gründen, einen Ersatzreferenten zu stellen und/oder den organisatorischen Ablauf der Veranstaltung zu ändern, um eine ansonsten notwendige Absage der Veranstaltung zu vermeiden.

  2. Veranstaltungsabsage
    Ist Excellence Network gezwungen, eine Veranstaltung aus unvorhergesehenen Gründen wie Ausfall des Referenten, ungenügender Beteiligung durch Stornierungen oder sonstigen organisatorischen Gründen abzusagen, teilt sie dies den Teilnehmern unverzüglich mit. Die bezahlte Teilnehmergebühr wird umgehend erstattet. Weitere Ansprüche sind ausgeschlossen, es sei denn, sie beruhen auf vorsätzlichem, grob fahrlässigem Verhalten der Excellence Network oder der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten.

  3. Buchung im Veranstaltungshotel
    Excellence Network reserviert bei mehrtägigen Veranstaltungen ein Zimmerkontingent im Veranstaltungshotel und nimmt auf Wunsch des Teilnehmers bis vier Wochen vor Veranstaltungsbeginn eine Einbuchung zu Sonderkonditionen vor. Für Buchungen nach dieser Frist oder Umbuchungen ist der Teilnehmer selbst verantwortlich. Bezüglich der Übernachtung ist alleiniger Vertragspartner des Hotels der Teilnehmer bzw. sein Unternehmen (Übernachtungs- und ggf. Stornierungskosten).

  4. Urheberrecht
    Die Teilnehmer erhalten zu den Veranstaltungen Teilnehmerunterlagen. Diese sind urheberrechtlich geschützt. Eine Vervielfältigung oder andere Verwertung ist nur mit Einwilligung des Urhebers erlaubt.

  5. Datenschutz
    Excellence Network speichert die ihr übermittelten Angaben digital. Hiermit erklärt sich der Teilnehmer einverstanden.

  6. Gerichtsstand
    Gerichtsstand für alle Rechtsstreitigkeiten ist ausschließlich das für den Sitz von Excellence Network zuständige Gericht, wenn der Vertragspartner Kaufmann im Sinne des Handelsgesetzbuches ist.

Stand: Mai 2014

 

BERATUNG und INFORMATIONEN


Seminare
Ansprechpartnerin:
H. Grumann

Telefon: 06150/1070 10
Telefax: 06150/1070 22
E-Mail

  
Inhouse-Training
Ansprechpartner:
M. Lensing

Telefon: 06150/1070 11
Telefax: 06150/1070 22
E-Mail
Homepage


Anmeldung und AGB


  Online-Anmeldung

  Fax-Anmeldeformular
  als Druckversion


  AGB - Allgemeine
  Geschäftsbedingungen




>>>> zum Seitenanfang
 
EXCELLENCE Network GmbH & Co. KG - Darmstädter Str. 29 - D-64331 Weiterstadt - Fon: +49 6150 1070 0 - Fax: +49 6150 1070 22 - Info-E-Mail