Basis Line

Gesprächs- und Verhandlungsführung - Basisseminar

pdf

 

Termine, Orte und Anmeldung

Termin
Ort
VA-Nr.
 
Teilnehmergebühr
Einzelanmeldung

25.-26.10.18
Darmstadt
52186203
keine Buchung möglich

04.-05.04.19
Stuttgart
52196201
Frühbucher o. Kleingruppe

24.-25.10.19
Frankfurt/M.
52196202
Frühbucher o. Kleingruppe

 

Optimale Einkaufserfolge benötigen mehr als ein fundiertes Fachwissen. Von besonderer Bedeutung ist die Fähigkeit zur Kommunikation. Es gilt, sich auf unterschiedliche, oft persönlich nicht bekannte Gesprächspartner und deren Strategien einzustellen, das eigene Ziel aber weiterzuverfolgen. Verhandlungserfolge werden umso sicherer, je besser diese Prozesse nicht nur erfasst , sondern durch das eigene Verhalten gezielt gesteuert werden.

In diesem Seminar werden die Grundlagen für eine gelungene Kommunikation erarbeitet und Strategien zur Vorbereitung und Durchführung von Gesprächen und Verhandlungen entwickelt. Sie schärfen Ihre Wahrnehmung für den Ablauf von Kommunikationsprozessen und trainieren in Praxisbeispielen, angemessen auf Störungen in der Kommunikation zu reagieren.

Seminarinhalte

  • Grundlagen der Kommunikation
    • Kommunikationsmodelle
    • Kongruenz der eigenen Kommunikation
  • Erarbeitung einer Gesprächsstrategie
    • Faktoren einer erfolgreichen Gesprächsstrategie
    • Unterschiedliche Verhaltensstrategien im Gespräch
  • Instrumente zur Gesprächs- und Verhandlungsführung
    • Verhandlungsvorbereitung
    • Verhandlungsablauf
    • Verhandlungsnachbereitung
  • Umgang mit Kommunikationsstörungen
    • Erkennen von Konflikten
    • Bearbeiten von Konflikten

Sie sind

neu in der Funktion Einkauf/Beschaffung und führen Verhandlungen mit Lieferanten.



Referentinnen


C. Krabbe-Steggemann ist seit vielen Jahren unter anderem als Kommunikationstrainerin und Beraterin in der Personalentwicklung tätig und hat umfangreiche Schulungserfahrung in den Bereichen Präsentation, Moderation und Verhandlungsführung.

oder

R. Schulte-Spechtel ist Trainerin im Bereich Kommunikation und Verhandlungsführung mit langjähriger Praxis in der Schulung von Einkäufern.



Ihr Nutzen

Sie erweitern Ihre kommunikativen Fähigkeiten, indem Sie die eigenen Strategien und Stärken im Gespräch erkennen, mehr Sicherheit in der Verhandlung gewinnen und sich dadurch ungenutzte Potenziale erschließen. Sie lernen, Gesprächs- und Verhandlungssituationen aktiv und in Ihrem Sinne zu gestalten und Verhandlungen zu "führen".



Teilnehmer

Maximal 12 Personen



Uhrzeiten

1. Tag: 10.00 Uhr - ca. 17.00 Uhr
2. Tag: 09.00 Uhr - ca. 16.30 Uhr

Teilnehmergebühren

960,- EURO
 
Frühbuchergebühr
(Buchung möglich für Einzelpersonen bis 42 Tage vor Veranstaltungsbeginn)
1.200,- EURO
 
Standardgebühr
600,- EURO
 
Kleingruppengebühr
(1. Teilnehmer zahlt die Standardgebühr, alle weiteren Teilnehmer die Kleingruppengebühr)

jeweils zzgl. MwSt.

gemäß Anmeldebedingungen und der Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) Seminare

Beratung und Informationen
Heike Grumann
Kundenbetreuung
Telefon: 06150/1070-10
Fax : 06150/1070-22
E-Mail (bitte anklicken)


Aktueller Hinweis für FRÜHBUCHER

Am heutigen 20.10.2018 erhalten Sie für alle Einzelanmeldungen zu Veranstaltungen, deren Beginndatum nach dem 01.12.2018 liegt, unsere Frühbuchergebühr.


Anmeldung und AGB

Seminarkalender
Offene Seminare